Dienstag, 19. Dezember 2017

VM 17/18 - 5. Runde

Mit der fünften Runde sind die Qualifikationsspiele beendet. Die je drei Gruppen-Ersten spielen um den Vereinsmeister, die Ränge 4 bis 6 kämpfen gegen den Abstieg.

In der Kategorie A sind in Vorgruppe Springer die Positionen bezogen, da alle Spiele absolviert sind. In der Gruppe Läufer ist noch eine Partie ausstehend (Ahmeti - Studer). Hier sind zwei Spieler definitiv in der Finalrunde, der dritte Platz wird noch ausgespielt.

Qualifiziert für die Finalrunde:
  • Bruno Frey
  • Armend Ymeri
  • Dominik Reichmuth  
  • Josef Lustenberger
  • Danush Ahmeti
  • René Studer oder Peter Gubser
In der Abstiegsrunde:
  • Remo Mundwiler
  • Gabriel Steiner
  • Armin Christen
  • Urs Richiger
  • Renzo Mazzoni
  • René Studer oder Peter Gubser    
In beiden Gruppen spielt jeder Spieler noch gegen die Spieler, gegen die er noch nicht gespielt hat. Die Resultate aus den Vorgruppen gegen die ebenfalls qualifizierten Gegner werden mitgezählt. Am Schluss hat jeder Spieler fünf Partien ausgetragen, die für die Schlussrangierung zählen!

Als Nachholtermin ist der zweite Montag im neuen Jahr gesetzt.
Die 6. Runde wird am Montag, 15. Januar 2018 gespielt.

In der Kategorie B haben sich Karl Felgitsch und Fredy Jung etwas vom Feld abgesetzt. Zu beachten ist aber, dass viele Partien verschoben worden sind. Auch hier wird wieder im Februar um die Punkte gekämpft (Termin für verschobene Partien: 8. Januar 2018). Es wird spannend sein zu sehen, ob die beiden Leader den Vorsprung verwalten oder noch ausbauen können - oder ob sich am Schluss ein anderer Spieler oder eine andere Spielerin als B-Meister bzw. B-Meisterin ausrufen lassen kann.


zu den Resultaten hier
die aktuellen Tabellen sind hier

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen