Freitag, 1. Dezember 2017

Komplikationen vor dem Königsflügel

Nach einer doch etwas längerer Pause ist Remo Mundwiler (endlich) wieder zurück am Schachbrett. Bereits in der zweiten Runde der aktuellen Innerschweizer Gruppenmeisterschaft gelingt ihm ein sehenswerter Sieg gegen den Altdorfer Klaus Schmitt. Zwar ist noch nicht alles perfekt, aber wie unser Neu-Emmenbrückler die Komplikationen am Königsflügel gemeistert hat ist auf jeden Fall sehenswert. Ebenfalls neu und erstmalig ist die Analyse mit Fritz 16!

Remo Mundwiler – Klaus Schmitt
Innerschweizer Gruppenmeisterschaft 17/18
mit Analysen von Fritz 16

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen