Dienstag, 10. April 2018

Bis zum letzten Zug!

Auch in der soeben beendeten Vereinsmeisterschaft wird um jeden halben Zähler gekämpft. Auch wenn die Positionen längst bezogen sind und es nur noch um Rangkorrekturen geht.

So auch in der Partie der beiden Rückkehrer Réne Studer und Remo Mundwiler. Nach einem für die SGE typischen Spiel mit auf und ab - abwechselnd Vorteil Weiss oder Vorteil Schwarz - hat am Ende der vielleicht glücklichere Spieler den Punkt gemacht.

Réne Studer - Remo Mundwiler
Vereinsmeisterschaft 2018

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen