Sonntag, 30. September 2012

Spielplan IGM 2012/2013

Dieser Tage hat Bruno Filiberti, IGM-Verantwortlicher im Innerschweizer Schachverband, den Spielplan für die in einem Monat beginnende Saison verschickt. In Kürze soll dieser auch auf der Homepage des ISV  aufgeschaltet werden.

Wie immer veröffentlichen wir im Journal diejenigen Termine, welche unsere drei Mannschaften betreffen. Die Wettkämpfe sind ebenfalls in der «Agenda SGE» eingetragen.

Freitag, 28. September 2012

VM-Partie: Mazzoni-Eigenmann

.The little Tactic Puzzle

In der gestern gespielten VM-Begegnung zwischen Renzo Mazzoni und Walter Eigenmann kam es nach den folgenden (beidseits sehr unterschiedlich qualitätsvollen...) Partiezügen

1. e4 d6 2. d4 g6 3. Sc3 Lg7 4. f4 b6 5. Sf3 Lg4 6. Le3 e6 7. Le2 Se7 8. O-O O-O 9. Dd2 Sd7 10. h3 Lxf3 11. Lxf3 c6 12. Tae1 b5 13. b4 Sb6 14. Le2 d5 15. e5 a5 16. a3 axb4 17. axb4 Ta3 18. Sb1 Ta6 19. Sc3 Dd7 20. Ta1 Tfa8 21. Txa6 Txa6 22. Dc1 Sf5 23. Lf2 Lf8 24. g4 Sg7 25. Db2 h5 26. Ta1 Txa1+ 27. Dxa1 Lxb4 28. Da6 Dd8 29. Sa2 Ld2 30. c3 Lxf4 31. Sb4 Dc7 32. Le1 Lg5 33. Kg2 Le7 34. Sd3 Sc4 35. Sf4 Lg5 36. Kf3 hxg4+ 37. Kxg4
...zu dieser Stellung:



Mittwoch, 26. September 2012

Vereinsmeisterschaft 2012/13, 1. und 2. Runde

Die ersten zwei Runden der VM sind gespielt. Diese sind noch von vielen Ferien-Abwesenheiten gekennzeichnet.

Die dritte Runde findet erst am 15. November 2012 statt. Die dritte Runde wird aufgrund der grossen Anzahl von Nachholpartien deshalb noch nicht gepaart. Die Paarungen werden am Donnerstag, 25. Oktober bekannt gegeben.

Resultate aus Nachholpartien können jederzeit im Spiellokal in die aufgehängte Resultatliste eingetragen werden.

Hier geht es zu den Resultaten und Paarungen

23.09.2012

Dienstag, 25. September 2012

SGM 2013 - Spielplan


Spielplan
1. Runde: March-Höfe 1
-
Emmenbrücke
2. Runde: Emmenbrücke
-
Oftringen 1
3. Runde: Emmenbrücke
spielfrei
4. Runde: Tribschen Luzern 2
-
Emmenbrücke
5. Runde: Emmenbrücke
-Zug 2
6. Runde: Zimmerberg 1
-Emmenbrücke
7. Runde: Emmenbrücke
-Wollishofen 3

Montag, 24. September 2012

Führungsliste SSB 4/12

Zum vierten Mal in diesem Jahr hat der Schweizerische Schachbund seine Führungsliste veröffentlicht. Es umfasst die Turniere der Sommermonate Juli und August. Kernstück sind natürlich die Schweizerischen Einzelmeisterschaften in Flims-Laax-Falera sowie die grossen Sommerturniere wie z.B. Biel und Martigny. Daneben ist noch nebst anderen die sechste Runde der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) gewertet.

Sonntag, 23. September 2012

SGM 2013: Gruppeneinteilung (2)

Manchmal geht es schneller als man denkt!!! Die Gruppeneinteilung wurde leicht modifiziert. So ist nun Letzi Zürich 1 doch nicht in unserer Gruppe, dafür wurde Oftringen 1 wieder der Zone E zugeteilt. 

2. Regional-Liga
Zone E
Emmenbrücke 1

Tribschen Luzern 2

Zug 2

Wollishofen Zürich 3

Zimmerberg 1

March-Höfe 1 (neu, von Zone H)
Oftringen 1


Unser TV-Tipp: Supah Ninjas




10:50
bis
11:15
Laufzeit: 25'

Supah Ninjas - (4) -


Folge: Schachmatt


Serie · USA 2011
Nachdem die Supah Ninjas von dem Verschwinden eines Undercover-Polizisten gehört haben, erfahren sie, dass der Bösewicht "Schachmatt", ein früherer Schach-Meister, Schuld an dem Verschwinden ist. Die Ninjas müssen in Schachmatts gefährliche Welt gelangen und seine Spiele spielen, die bedrohliche Konsequenzen haben.

Samstag, 22. September 2012

Cup Waldstätte 2012 - 2. Hauptrunde


2. Hauptrunde

10. September 2012
Fredy Jung (1513)
-Kurt Gretener (1808)0:1
Dominik Popp (1845)
-Daniel Portmann (2036)0:1
Mouamed Bouzidi (2076)
-Josef Lustenberger (1775)-:+

Freitag, 21. September 2012

Emmer Schülerschachkurs und Schüler-Schachturnier

Schach lernen und trainieren


An drei Spät-Nachmittagen im November wird im Kellertheater / Zentrum Gersag der jährliche Schülerschachkurs der Schachgesellschaft Emmenbrücke durchgeführt. An diesen Vorabenden (18.30 Uhr - 19.30 Uhr) werden die Jugendlichen in die Geheimnisse des Spiels eingeweiht. Daran anschliessend ermitteln die Schachjünger den Emmer Schülerschachmeister.

Donnerstag, 20. September 2012

Fotos vom Simultan des Vereinsmeisters

Wir erkennen von vorne nach hinten: Marie-Therese Villiger, Karl Felgitsch, Marietheres Frowein, Franz Zemp und Matteo Miccoli im Simultan gegen Josef Lustenberger 

Mittwoch, 19. September 2012

40th Schacholympiade in Istanbul

Nachfolgend eine höchst interessante Partie aus Istanbul:
Vassily Ivanchuk - Hao Wang
40th Schacholympiade Istanbul 2012

Sonntag, 16. September 2012

Vereinsmeisterschaft 2012/13, 1. Runde

Die erste Runde der VM ist gespielt. Diese ist noch von vielen Ferien-Abwesenheiten gekennzeichnet.

Da die zweite Runde gleich nächsten Do 20.09.2012 stattfindet, werden die Partien, die nicht gespielt sind, provisorisch gewertet. Dabei gilt, dass wenn die ELO-Differenz mehr als 100 Punkte beträgt, dem stärkeren Spieler temporär ein Sieg eingetragen wird. Bei weniger als 100 Punkten Differenz wird ein temporäres Remis eingetragen. Das temporäre Resultat wird durch das reale Resultat aus der Nachholpartie ersetzt, sobald diese gespielt wurde.

Resultate aus Nachholpartien können jederzeit im Spiellokal in die aufgehängte Resultatliste eingetragen werden.

Hier geht es zu den Resultaten und Paarungen

Samstag, 15. September 2012

Neues vom Schachklub Tribschen

Der Schachklub Tribschen Luzern teilt auf seiner Homepage mit, dass sie ab Oktober 2012 ein neues Spiellokal und einen neuen Spielabend haben. 

Ab diesem Datum spielt der Schachklub Tribschen am Mittwoch abend im Restaurant Tribschen in Luzern!

Freitag, 14. September 2012

SGM 2013: Gruppeneinteilung (1)

2. Regional-Liga
Zone E
Emmenbrücke I

Tribschen Luzern 2

Zug 2
Einteilung nicht mehr gültig!
Wollishofen Zürich 3                     
aktualisierter Plan
Zimmerberg 1

March-Höfe 1 (neu, von Zone H)
Letzi Zürich 1 (Aufsteiger)


Montag, 10. September 2012

Der strahlende Sieger im Bild

Der Sieger der Kategorie "Amateure" Gabriel Steiner und der drittklassierte Kurt Moor
(Foto: Thurgauer Kantonal Schachverband  / Hanspeter Heeb, mit ausdrücklicher Erlaubnis)




Sonntag, 9. September 2012

Gabriel Steiner: Turniersieger am Thurgauer Open 2012

Einen tollen Erfolg feierte Gabriel Steiner am 5rundigen Thurgauer Open, das vom 3. - 7. September in Romanshorn ausgetragen wurde. In seiner Kategorie war er als Nummer 10 gesetzt, am Schluss stand er ganz oben auf dem Podest. Er sicherte sich mit einem Sieg in der letzten Runde den ersten Rang. Mit 4 Punkten lag er im Schlussklassament einen halben Zähler vor seinen schärfsten Verfolgern.

Turniersieger am Thurgauer Open: Gabriel Steiner (Foto Archiv)

Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Erfolg. 

Freitag, 7. September 2012

Simultan Vereinsmeister Josef Lustenberger

Dank grosszügigen "Geschenken" unseres aktuellen Champions Josef Lustenberger konnten die zum Simultanspiel angetretenen SGE-Spieler und Spielerinnen das Skore ehrenvoll gestalten. Der Vereinsmeister spielte in zügigem Tempo und der Vergleich war schon nach zweieinhalb Stunden entschieden. 

Wir gratulieren unserem Vereinsmeister Josef Lustenberger ganz herzlich zum ausgezeichneten Resultat von 8 : 4 (sieben Mal gewonnen, zwei Remis, drei Niederlagen).

Donnerstag, 6. September 2012

Simultan: Wir spielen gegen den Vereinsmeister

Donnerstag, 6. September 2012

Einer gegen alle - oder Josef Lustenberger vs. Schachgesellschaft Emmenbrücke!

 

19:45 Uhr im Restaurant Gersag, Emmenbrücke

Sonntag, 2. September 2012

Vereinsmeisterschaft 2012/13


Die VM wird dieses Jahr aufgrund der grossen Anzahl Anmeldungen als Open durchgeführt. Wir haben im Kalender 9 Termine vorgesehen, haben aber 21 Anmeldungen, sprich wir können die VM nicht vollrundig durchführen.

Der erste Termin ist am 13. Sept 2012, die Paarungen sind bestimmt:
Hier geht es zur 1. Runde

Thematurnier 2013: Evans Gambit

Das Thema ist das Evans-Gambit --> Evans-Gambit auf Wikipedia
Anmeldeschluss ist am Einführungsabend am 11. Okt 2012.

Samstag, 1. September 2012

FIDE-Ratings per 01.09.2012

Die neue - inzwischen monatlich erscheinende - Elo-Liste der FIDE* ist seit heute auf der Homepage des Weltschachbunds aufgeschaltet. 

Die Schweiz hat (inklusive inaktive!) 2916 Spieler und Spielerinnen auf der Liste, China hingegen, wo doch viel mehr Leute Schach spielen, nur 1097.